Geplante Neuregelungen

Die Bundesregierung plant, wie sie sicherlich den Medien entnommen haben, Änderungen im bestehenden Punktesystem. Wir möchten an dieser Stelle einen wichtigen Punkt herausstellen:

 

Es wird vermutlich mit Einführung des neuen Systems keine Möglichkeit für einen freiwilligen Punkteabbau geben. Dies bedeutet, dass danach niemand mehr die Möglichkeit haben würde aus eigener Initiative etwas Positives für sein Punktekonto zu tun. Dieses finden wir sehr bedauerlich. 

 

Dennoch bietet sich natürlich für sie die Möglichkeit noch bis zum Start der neuen Regelung freiwillig Punkte abzubauen. Die A.a.F. bietet hierzu regelmäßig entsprechende Seminare an. Für weitere Informationen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.

Hier finden sie uns

Aufbauseminare

angeschlossener

Fahrschulen GbR

 

Spandauer Str. 52

57072 Siegen

 

Telefon : 0271 - 250 41 95
Mobil : 0170 - 411 74 43